Amerikanischer Kühlschrank, länger leben

Amerikanischer Kühlschrank, länger leben

Amerikanischer Kühlschrank, länger leben. Sie fragen Sie vielleicht, was das mit einander zu tun hat. Das erklären wir Ihnen in diesem Beitrag. Wussten Sie, dass wenn Sie frische, gesunde und variierte Nahrung zu sich nehmen, genug bewegen und nicht rauchen, Sie Ihr Leben bis zu 15 Jahren verlängern können? Wissenschaftler der Maastrichter Universität¹ untersuchten zwischen 1986 und 2010 120.000 Männer und Frauen. Diese waren im Jahre 1986 zwischen 55 und 69 Jahre alt. Sie untersuchten und verglichen Diät, körperliche Betätigung, Rauchverhalten und Körpergewicht. Aus der Forschung ergab sich, dass Frauen mit einem gesunden Lebensstil 15 Jahre älter als ihre ‚ungesunden‘ Generationsgenossen. Für Männer ist das 8,5 Jahre. Die Frauen, die 15 Jahre älter wurden, entsprachen den nachstehenden Anforderungen:

  • Nicht rauchen
  • Täglich minimal 30 Minuten bewegen
  • Leben nach der Mittelmeer-Diät
  • BMI zwischen 18,5 en 25

Wichtige Voraussetzung ist selbstverständlich den Kauf von guten, ehrlichen Lebensmitteln. Aber was können Sie noch mehr machen?

Gute Nahrung auftanken

Um gut funktionieren zu können, muss Ihr Körper regelmäßig ‚auftanken‘, denn ständig wird Nahrung benutzt, um Energie zu liefern, Körperfunktionen stattfinden zu lassen, kleine Reparationen im Körper auszuführen und Vorrate anzulegen, die später wenn notwendig, angesprochen werden können. Das geschieht während unseres ganzen Lebens, Tag und Nacht und wir finden das so selbstverständlich, dass wir überhaupt nicht mehr darüber nachdenken. Auch regelmäßige Bewegung, Sport treiben ist wichtig für die Aufrechterhaltung einer guten Gesundheit.

Natürliche Lebensmittel

Wenn Sie die Chance auf ein längeres Leben vergrößern möchten, entscheiden Sie sich dann für die besten Lebensmittel und sage Nein zu all dem verpackten, bearbeiteten und raffinierten Krempel. Wähle die besten natürlichen Lebensmittel oder Bio-Lebensmittel ohne chemische oder synthetische Additive. Auch für sind Bio-Lebensmittel die richtige Wahl. Sie sind, was Sie essen. Wenn Sie einmal die ‚richtige‘ Nahrung gekauft haben, möchten Sie natürlich auch, dass die Qualität der Nahrungsmittel gewährleistet ist und bleibt.

Nahrung länger frisch in einem Side by Side Kühlschrank von General Electric

In einem amerikanischen Kühlschrank von General Electric halten Sie Ihr Obst, Fleisch und Gemüse länger frisch únd bewahren Sie die Lebensmittel bei der richtigen Temperatur auf. Ein General Electric Kühlschrank ist mit einer separaten Schublade für Obst und Gemüse ausgestattet, eine Schublade für Fleisch, wobei Fleisch bei einer Temperatur zwischen 0º und 2ºC aufbewahrt wird. Eine Schublade höher befindet sich das Obst- und Gemüsefach. Für dieses Fach liegt die Idealtemperatur liegt bei 4ºC. Der Luftfeuchtigkeitsgehalt ist übrigens einzeln einstellbar. Bei der richtigen Temperatur kann Ihr Obst und Gemüse sogar bis zu zwei Wochen frisch bleiben. Also ist der Titel dieses Beitrages: Amerikanischer Kühlschrank – Länger Leben nicht eine leere Behauptung.

Amerikanischer Kühlschrank - Länger Leben
Amerikanischer Kühlschrank, länger leben

Temperaturempfehlung bei einem amerikanischen Kühlschrank

Wir empfehlen bei unseren Side Side by Kühlschränken -18ºC und +8ºC, obwohl 2ºC oft empfohlen wird. Alle General Electric haben ein No Frost System (Auftauzyklus) und diese Funktion sorgt dafür, dass der Schrank warm aber auch kalt wird. Wärme und Kälte variieren zwischen 10ºC und 0ºC. Diese letzte Temperatur bedeutet, dass es friert und so könnte es bei einer Einstellung von +2ºC passieren, dass es unten im Schrank (zu) kalt ist und das Risiko besteht, dass die Wasserleitungen erfrieren.

Obwohl wir Ihnen keine Garantie auf ein gesundes Leben geben können, haben Sie doch die Möglichkeit, die Chance auf ein gesundes Leben zu vergrößern. Wenn Ihnen Ihre Gesundheit lieb ist, entscheiden Sie sich dann für pure Lebensmittel, vorzugsweise Bio-Lebensmittel und ein gutes Gerät für die optimale Aufbewahrung Ihrer Lebensmittel. Und dafür sind Sie bei generalelectrickuehlschrank.de an der richtigen Adresse.

¹ Die Forschungsergebnisse der Maastrichter Kohortenstudie wurde im Jahre 2010 im ‘American Journal of Clinical Nutrition’ publiziert.
Gerard Tolkamp