Wieviel verbraucht ein Side by Side Kühlschrank?

Energieverbrauch von einem Side by Side Kühlschrank

Tatsache: ein Side by Side Kühlschrank oder amerikanischer Kühlschrank ist groß. Das heißt, dass das Gerät ein großes Fassungsvolumen hat. Die meisten Modelle von General Electric haben einen Nutzinhalt von etwa 660 Litern, die Modelle der ORE 30 Serie haben sogar eine Kapazität von 840 Litern. Bei einem Side by Side Kühlschrank denken viele Leute denn auch, dass der Energieverbrauch von einem Side by Side Kühlschrank hoch sein wird. Stimmt das eigentlich? Wir erläutern es in diesem Beitrag.

ORE 30 VGF 7E Elegance
Energieverbrauch von einem Side by Side Kühlschrank

Wovon hängt der Energieverbrauch von einem Side by Side Kühlschrank ab?

Wieviel ein Side by Side Kühlschrank verbraucht, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Ein wichtiger Faktor für den Verbrauch Ihres Side by Side Kühlschrankes ist, wie oft Sie die Tür(en) öffnen. Je öfter Sie die Tür öffnen, je öfter der Schrank sich der Temperatur anpassen muss.
Was auch eine Rolle beim Verbrauch spielt, ist wie voll Sie den Schrank beladen haben. Komplett voll beladen ist keine gute Idee, denn ein Side by Side Kühlschrank ist am energieeffizientesten bei einer Beladung von etwa 80%. Vor allem dort, wo die kalte Luft herausströmt, sollten Sie den Schrank nicht voll einpacken. Sonst blockieren Sie die optimale Luftströmung durch den Schrank.
Vielleicht neu für Sie, aber ein hagelneuer Kühlschrank kühlt schneller, wenn Sie ihn (bis zu 80%) beladen, als wenn Sie ihn zuerst kalt lassen werden.

Lesen Sie weiter